Mit vier Startern (Dirk - Ü40 / Rüdiger, Olaf - Ü50 / Wolfgang - Ü65) unterstützte der ESV den Kreis bei der diesjährigen Senioren-Bezirksmeisterschaft am Samstag, 04.November in Warburg. Dabei konnten einige erfolgreiche Ergebnisse erzielt werden. So schaffte es Rüdiger mit den K.-O.-Rundensiegen gegen Evers und Walke in das Einzelhalbfinale (Niederlage gegen Wüstenbecker). Wolfgang kam sogar noch einen Runde weiter, unterlag allerdings im Endspiel. Beide haben sich somit für die Westdeutsche Meisterschaft der Senioren am 09./10.12. in Gütersloh qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch!

Weitere Platzierungen: 2.Platz Doppel Ü65 durch Wolfgang (mit Gitzke/SVB) und 3.Platz Doppel Ü50 durch Rüdiger/Olaf