Mit immerhin sechs Spielern machten wir uns am Samstag, 10.06. auf den Weg zur diesjährigen Bezirksmeisterschaft in Witten. Rüdiger, Dietmar, Robin und Tobias liefen in der Herren A-Konkurrenz auf, Piwi und Olaf in der Senioren-Klasse.

Bei den Senioren reichte es zu einem 3.Platz im Einzel durch Piwi und einem zweiten Platz im Doppel. Bei den Herren A lief es deutlich besser. Rüdiger durfte sich als doppelter Bezirksmeister feiern lassen. Im Doppel war Robin sein Partner. Robin wurde wie Dietmar Dritter im Einzel.

Zur Verteidigung des Pokals für die Erwachsenenwertung reichte es allerdings nicht, da Ausrichter ETSV Witten in allen Klassen gut besetzt war.