Endlich mal eine Endrunde, die zumindest von der Teilnehmerzahl her der Bedeutung angemessen war. Von den neun Startern stellte der ESV ein Drittel. Davon schaffte es Waldemar immerhin auf den untersten Treppchenplatz mit 5:3 Spielen und 19:15 Sätzen. Herzlichen Glückwunsch! Dietmar kam mit zwei Siegen auf Platz acht und ohne Erfolg blieb Manuel logischerweise nur der neunte Platz.

 Platzierungen am 29.04.2017 in Brackwede: Waldemar Schilin (3.Platz), Nabitz (Spvg. Steinhagen - 1.Platz) und Mönch (SV Gadderbaum - 2.Platz).